Angebote zu "Tage" (13 Treffer)

Kategorien

Shops

Ramón Bilbao »Mirto« 2014 2014 Rotwein Trocken
Aktuell
39,90 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Mit dem Mirto greift die Bodega Ramón Bilbao nach den Sternen! Denn der Wein ist ihr Flagschiff, das ihre vinophile Philosophie auf den Punkt bringt! Mirto heißt übersetzt Myrte. Und um diese uralte Pflanze ranken sich eine Vielzahl wunderschöner Geschichten. Als Symbol für Fruchtbarkeit, Keuschheit, Reinheit und Jungfräulichkeit war sie in Rom der Göttin Venus geheiligt, in Griechenland der Aphrodite. Deswegen wird sie seit der Antike bis zum heutigen Tage für den Brautschmuck verwendet. Und eine alte Legende der Araber besagt, dass die Myrte wegen ihres Duftes aus dem Paradies stammt. Und von dort scheint auch dieser imponierende Rotwein zu kommen. Er ist zu 100% aus Tempranillo vinifiziert und reifte für 24 Monate in Barriques aus französischer Allier-Eiche. Ins Glas kommt ein beeindruckendes Kraftpaket, mit einem großen Strauß köstlicher Aromen: dunkle Beeren, reife Schwarzkirsche,feine Röstnoten, wie dunkle Schokolade, Espresso, gepaart mit würzigen Anklängen von Zigarrenkiste, sowie dezenten mineralischen Anklängen, die Sie in die einmalige Welt der Rioja und ihrer Rotweine entführen werden! Wirklich eine Zierde für jeden Weinkeller!

Anbieter: Vinos
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Ramón Bilbao »Mirto« 2014 2014  0.75L 14% Vol. ...
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit dem Mirto greift die Bodega Ramón Bilbao nach den Sternen! Denn der Wein ist ihr Flagschiff, das ihre vinophile Philosophie auf den Punkt bringt! Mirto heißt übersetzt Myrte. Und um diese uralte Pflanze ranken sich eine Vielzahl wunderschöner Geschichten. Als Symbol für Fruchtbarkeit, Keuschheit, Reinheit und Jungfräulichkeit war sie in Rom der Göttin Venus geheiligt, in Griechenland der Aphrodite. Deswegen wird sie seit der Antike bis zum heutigen Tage für den Brautschmuck verwendet. Und eine alte Legende der Araber besagt, dass die Myrte wegen ihres Duftes aus dem Paradies stammt. Und von dort scheint auch dieser imponierende Rotwein zu kommen. Er ist zu 100% aus Tempranillo vinifiziert und reifte für 24 Monate in Barriques aus französischer Allier-Eiche. Ins Glas kommt ein beeindruckendes Kraftpaket, mit einem großen Strauß köstlicher Aromen: dunkle Beeren, reife Schwarzkirsche,feine Röstnoten, wie dunkle Schokolade, Espresso, gepaart mit würzigen Anklängen von Zigarrenkiste, sowie dezenten mineralischen Anklängen, die Sie in die einmalige Welt der Rioja und ihrer Rotweine entführen werden! Wirklich eine Zierde für jeden Weinkeller!

Anbieter: vinos
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Die Liebe in Zeiten der Cholera (eBook, ePUB)
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Nichts auf der Welt ist schwieriger als die Liebe. Das erleben Fermina Daza und Doktor Juvenal Urbino tagtäglich in ihrer mehr als fünfzigjährigen Ehe. Und niemand erfährt das schmerzlicher als Fermina Dazas ewiger Verehrer Florentino Ariza, der 51 Jahre, 9 Monate und 4 Tage auf sie gewartet hat. Schwärmerisch hat er in poetischen Briefen um sie geworben, sie in aller Keuschheit gewonnen und wieder verloren, aber nie aufgehört, sie zu lieben. Während Fermina Daza an der Seite ihres Mannes, eines hoch geachteten Arztes, ein großbürgerliches Leben führt, bringt es Florentino Ariza durch beruflichen Erfolg zu großem Wohlstand. Er ist ein nimmermüder Schürzenjäger, im Herzen aber Fermina Daza immer treu geblieben, und noch am Abend der Beerdigung ihres Mannes erklärt er ihr erneut seine Liebe.Ein großer Liebesroman, eine Geschichte voller Lebenskraft und Poesie. „Ohne die reichen Bücher von García Márquez wäre unsere Welt entschieden ärmer.“ Frankfurter Allgemeine Zeitung

Anbieter: buecher
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Die Liebe in Zeiten der Cholera (eBook, ePUB)
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Nichts auf der Welt ist schwieriger als die Liebe. Das erleben Fermina Daza und Doktor Juvenal Urbino tagtäglich in ihrer mehr als fünfzigjährigen Ehe. Und niemand erfährt das schmerzlicher als Fermina Dazas ewiger Verehrer Florentino Ariza, der 51 Jahre, 9 Monate und 4 Tage auf sie gewartet hat. Schwärmerisch hat er in poetischen Briefen um sie geworben, sie in aller Keuschheit gewonnen und wieder verloren, aber nie aufgehört, sie zu lieben. Während Fermina Daza an der Seite ihres Mannes, eines hoch geachteten Arztes, ein großbürgerliches Leben führt, bringt es Florentino Ariza durch beruflichen Erfolg zu großem Wohlstand. Er ist ein nimmermüder Schürzenjäger, im Herzen aber Fermina Daza immer treu geblieben, und noch am Abend der Beerdigung ihres Mannes erklärt er ihr erneut seine Liebe.Ein großer Liebesroman, eine Geschichte voller Lebenskraft und Poesie. „Ohne die reichen Bücher von García Márquez wäre unsere Welt entschieden ärmer.“ Frankfurter Allgemeine Zeitung

Anbieter: buecher
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Liebe in den Zeiten der Cholera
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Nichts auf dieser Welt ist schwieriger als die LiebeDas erleben und erleiden Fermina Daza und Doktor Juvenal Urbino tagtäglich in ihrer mehr als fünfzigjährigen Ehe. Und keiner erfährt das schmerzlicher als Florentino Ariza, Fermina Dazas Verehrer, der 51 Jahre, 9 Monate und 4 Tage auf sie wartet. Schwärmerisch hat der Telegrammbote Florentino Ariza in poetischen Briefen um sie geworben, hat in aller Keuschheit ihr Herz gewonnen und wieder verloren, aber niemals aufgehört, sie zu lieben.An der Seite ihres Mannes, eines hochgeachteten Arztes, führt Fermina Daza nun ein großbürgerliches Leben. Florentino Ariza, der aus ärmlichen Verhältnissen stammt, wird ein gesellschaftlich anerkannter Mann und ein erfolgreicher, nimmermüder Schürzenjäger. Im Herzen jedoch ist er Fermina Daza immer treu geblieben, und noch am Abend der Beerdigung ihres Mannes erklärt er ihr erneut seine Liebe.Die Liebe in den Zeiten der Cholera ist ein Roman voller Lebenskraft und Poesie."Ohne die reichen Bücher von García Márquez wäre unsere Welt entschieden ärmer." Jochen Hieber, Frankfurter Allgemeine Zeitung

Anbieter: buecher
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Liebe in den Zeiten der Cholera
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Nichts auf dieser Welt ist schwieriger als die LiebeDas erleben und erleiden Fermina Daza und Doktor Juvenal Urbino tagtäglich in ihrer mehr als fünfzigjährigen Ehe. Und keiner erfährt das schmerzlicher als Florentino Ariza, Fermina Dazas Verehrer, der 51 Jahre, 9 Monate und 4 Tage auf sie wartet. Schwärmerisch hat der Telegrammbote Florentino Ariza in poetischen Briefen um sie geworben, hat in aller Keuschheit ihr Herz gewonnen und wieder verloren, aber niemals aufgehört, sie zu lieben.An der Seite ihres Mannes, eines hochgeachteten Arztes, führt Fermina Daza nun ein großbürgerliches Leben. Florentino Ariza, der aus ärmlichen Verhältnissen stammt, wird ein gesellschaftlich anerkannter Mann und ein erfolgreicher, nimmermüder Schürzenjäger. Im Herzen jedoch ist er Fermina Daza immer treu geblieben, und noch am Abend der Beerdigung ihres Mannes erklärt er ihr erneut seine Liebe.Die Liebe in den Zeiten der Cholera ist ein Roman voller Lebenskraft und Poesie."Ohne die reichen Bücher von García Márquez wäre unsere Welt entschieden ärmer." Jochen Hieber, Frankfurter Allgemeine Zeitung

Anbieter: buecher
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Dunkle Wolken über Damaskus
18,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Dima Wannous erzählt vom Leben der Menschen vor Beginn der syrischen Revolution 2011. Es sind zerstörte und gestörte Persönlichkeiten, die Wannous beschreibt; unfähig, angepasst, verängstigt, Kriecher, arme Schlucker. Sie sind Opfer einer alles beherrschenden Diktatur.Maha, soeben befördert, hat hart um die Position der Redaktionsdirektorin gekämpft: durch umsichtiges Hofieren, vorauseilenden Gehorsam und regierungstreue Meinung. Endlich ist es soweit - doch ihr wird klar, dass der Stuhl einer Direktorin nicht nur erobert, sondern auch verteidigt werden will. Sahar, eine junge, hübsche Frau mit einem kleinen, dicken, haarigen Ehemann, verbringt ihre Tage mit dem Observieren der Nachbarn durch ihr Fenster sowie mit Koranunterricht durch eine Witwe aus der Nachbarschaft, die erstaunliche Handreichungen zu Keuschheit und Prostitution in der Ehe gibt. Samîh ist Taxifahrer in Damaskus, der sein Auto liebt und in den langen Staus seine Fahrgäste mit den seltsamsten Fragen löchert.In neun ausdrucksstarken Erzählungen lässt die Autorin die syrische Zivilgesellschaft für die Leser entstehen. Beeindruckend klarsichtig hat sie 2007 die Möglichkeit einer Revolution in Syrien vorausgesehen. Für die deutsche Ausgabe des Buches hat sie ein aktuelles Vorwort geschrieben.

Anbieter: buecher
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Dunkle Wolken über Damaskus
19,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Dima Wannous erzählt vom Leben der Menschen vor Beginn der syrischen Revolution 2011. Es sind zerstörte und gestörte Persönlichkeiten, die Wannous beschreibt; unfähig, angepasst, verängstigt, Kriecher, arme Schlucker. Sie sind Opfer einer alles beherrschenden Diktatur.Maha, soeben befördert, hat hart um die Position der Redaktionsdirektorin gekämpft: durch umsichtiges Hofieren, vorauseilenden Gehorsam und regierungstreue Meinung. Endlich ist es soweit - doch ihr wird klar, dass der Stuhl einer Direktorin nicht nur erobert, sondern auch verteidigt werden will. Sahar, eine junge, hübsche Frau mit einem kleinen, dicken, haarigen Ehemann, verbringt ihre Tage mit dem Observieren der Nachbarn durch ihr Fenster sowie mit Koranunterricht durch eine Witwe aus der Nachbarschaft, die erstaunliche Handreichungen zu Keuschheit und Prostitution in der Ehe gibt. Samîh ist Taxifahrer in Damaskus, der sein Auto liebt und in den langen Staus seine Fahrgäste mit den seltsamsten Fragen löchert.In neun ausdrucksstarken Erzählungen lässt die Autorin die syrische Zivilgesellschaft für die Leser entstehen. Beeindruckend klarsichtig hat sie 2007 die Möglichkeit einer Revolution in Syrien vorausgesehen. Für die deutsche Ausgabe des Buches hat sie ein aktuelles Vorwort geschrieben.

Anbieter: buecher
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
40 Tage und 40 Nächte
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach dem katastrophalen Ende seiner letzten Beziehung leistet der gut aussehende Web-Designer Matt (Josh Hartnett) einen Schwur: 40 Tage und 40 Nächte keinen Sex, kein Fummeln, kein Knutschen, keine Selbstbefriedigung, kein gar nichts. Der attraktive Mittzwanziger hat seinen Sexualtrieb zunächst gut unter Kontrolle, selbst als die ganze Damenwelt sich in den Kopf gesetzt hat, ihn ins Bett zu locken, bleibt er standhaft. Was Matt nicht weiß: Seine Arbeitskollegen haben darauf Wetten abgeschlossen, wie lange er seine Keuschheit durchhält. Noch pikanter wird die Situation, als Matt Erica (Shannyn Sossamon) begegnet. Für ihn wird sofort klar: Dieser Frau würde er die Sterne vom Himmel holen. Ihr würde ein Kuss schon genügen, doch gerade das verbietet Matts Keuschheitsgelübde...Nachdem seine Beziehung zu Nicole gescheitert ist, hat Matt erst einmal die Nase voll von der Liebe. Der gutaussehende Webdesigner aus San Francisco stürzt sich in eine Affäre nach der anderen. Aber Nicole kann er dabei einfach nicht vergessen. Inspiriert von seinem Bruder, einem gottesfürchtigen Priester, beschließt Matt, sich zur Selbsttherapie ein Zölibat von 40 Tagen und 40 Nächten aufzuerlegen. Kein Sex, kein Küssen, keine Selbstbefriedigung. Allerdings trifft Matt schon am Tag zwei nach seinem Versprechen im Waschsalon die Frau seiner Träume. Erica ist schön, intelligent und unverschämt sexy!Doch nicht nur seine Gefühle für Erica bringen Matt und sein Gelübde ins Wanken: Als seine Freunde von Matts ungewöhnlichem Entschluss erfahren, starten sie eine groß angelegte Internet-Wette, wie lange Matt das Zölibat durchhält. Vor allem Matts drei attraktive Kolleginnen sind wild entschlossen, den großen Gewinn einzufahren. Dazu schrecken auch die männlichen Kollegen nicht vor dem Einsatz von Viagra zurück um den mittlerweile riesig angewachsenen Jackpot zu kassieren.Wird Matt sein Gelübde halten oder erliegt er den geballten Verlockungen? Was hält Erica von so viel Askese - und ist sie bereit, auf Matt zu warten?

Anbieter: buecher
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
40 Tage und 40 Nächte
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach dem katastrophalen Ende seiner letzten Beziehung leistet der gut aussehende Web-Designer Matt (Josh Hartnett) einen Schwur: 40 Tage und 40 Nächte keinen Sex, kein Fummeln, kein Knutschen, keine Selbstbefriedigung, kein gar nichts. Der attraktive Mittzwanziger hat seinen Sexualtrieb zunächst gut unter Kontrolle, selbst als die ganze Damenwelt sich in den Kopf gesetzt hat, ihn ins Bett zu locken, bleibt er standhaft. Was Matt nicht weiß: Seine Arbeitskollegen haben darauf Wetten abgeschlossen, wie lange er seine Keuschheit durchhält. Noch pikanter wird die Situation, als Matt Erica (Shannyn Sossamon) begegnet. Für ihn wird sofort klar: Dieser Frau würde er die Sterne vom Himmel holen. Ihr würde ein Kuss schon genügen, doch gerade das verbietet Matts Keuschheitsgelübde...Nachdem seine Beziehung zu Nicole gescheitert ist, hat Matt erst einmal die Nase voll von der Liebe. Der gutaussehende Webdesigner aus San Francisco stürzt sich in eine Affäre nach der anderen. Aber Nicole kann er dabei einfach nicht vergessen. Inspiriert von seinem Bruder, einem gottesfürchtigen Priester, beschließt Matt, sich zur Selbsttherapie ein Zölibat von 40 Tagen und 40 Nächten aufzuerlegen. Kein Sex, kein Küssen, keine Selbstbefriedigung. Allerdings trifft Matt schon am Tag zwei nach seinem Versprechen im Waschsalon die Frau seiner Träume. Erica ist schön, intelligent und unverschämt sexy!Doch nicht nur seine Gefühle für Erica bringen Matt und sein Gelübde ins Wanken: Als seine Freunde von Matts ungewöhnlichem Entschluss erfahren, starten sie eine groß angelegte Internet-Wette, wie lange Matt das Zölibat durchhält. Vor allem Matts drei attraktive Kolleginnen sind wild entschlossen, den großen Gewinn einzufahren. Dazu schrecken auch die männlichen Kollegen nicht vor dem Einsatz von Viagra zurück um den mittlerweile riesig angewachsenen Jackpot zu kassieren.Wird Matt sein Gelübde halten oder erliegt er den geballten Verlockungen? Was hält Erica von so viel Askese - und ist sie bereit, auf Matt zu warten?

Anbieter: buecher
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot