Angebote zu "Spiel" (8 Treffer)

Kategorien

Shops

Das Spiel der Nachtigall, 3 MP3-CDs
4,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein großer Sänger, ein Spion, ein SchurkeEnde des 12. Jahrhunderts beginnt ein Junge aus ärmsten Verhältnissen seinen unaufhaltsamen Aufstieg an die Spitze der Minnesänge - und das, obwohl Walther von der Vogelweide mit allen Konventionen bricht und dem Minnesang die Keuschheit nimmt. Was keiner seiner Gönner ahnt, die ihn als "Nachtigall" preisen: Walther dient nur einem Herren, und das ist er selbst. Geschickt sammelt er Informationen und verkauft nicht nur seine Kunst, sondern auch sein Wissen für einen hohen Preis. Dabei kreuzen seine Wege immer wieder die der gefährlich klugen Judith - eine jüdische Ärztin, die manchmal seine Gegnerin, manchmal seine Verbündete ist ...Uve Teschner hat mit seiner warmen und wandelbaren Stimme bereits zahlreiche Hörbücher sowie Hörspiele eingelesen. Er ist nicht nur ein "brillanter Rezitator" (Potsdamer Neueste Nachrichten), sondern auch ein lebhafter Gestalter, der die unterschiedlichsten Charaktere verkörpern kann.Katrin Fröhlich, 1968 in Berlin geboren, hatte bereits mit sieben Jahren ihre erste Synchronrolle in der Serie Die Waltons. Sie ist die deutsche Stammstimme von Gwyneth Paltrow und Cameron Diaz. Mit ihrer warmen, facettenreichen Stimme versteht sie es meisterhaft, Judiths Geschichte in "Das Spiel der Nachtigall" fesselnd zu erzählen.

Anbieter: buecher
Stand: 10.04.2020
Zum Angebot
Das Spiel der Nachtigall
11,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Ende des 12. Jahrhunderts beginnt ein Junge aus ärmsten Verhältnissen seinen unaufhaltsamen Aufstieg an die Spitze der Minnesänger, um den sich die Fürstenhöfe streiten - und das, obwohl Walther von der Vogelweide mit allen Konventionen bricht und dem Minnesang die Keuschheit nimmt. Was keiner seiner Gönner ahnt, die ihn als »Nachtigall« preisen: Walther dient nur einem Herren, und das ist er selbst. Geschickt sammelt er Informationen und verkauft nicht nur seine Kunst, sondern auch sein Wissen für einen hohen Preis. Dabei kreuzen seine Wege immer wieder die der gefährlich klugen Judith, einer jüdischen Ärztin, die manchmal seine Gegnerin, manchmal seine Verbündete ist - und immer entschlossen, die Welt zu verändern. Für Walther wird sie die Frau seines Lebens. Doch er ahnt nicht, dass er sich für sie auf ein höchst gefährliches Spiel einlassen muss ... Das eBook enthält zusätzlich ein exklusives Bonus-Kapitel, ein Interview mit der Autorin sowie einen Hintergrundartikel!

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 10.04.2020
Zum Angebot
DOGMA-Film  - Der Zusammenhang von Schauspiel u...
8,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Film und Fernsehen, Note: 2,0, Ruhr-Universität Bochum (Medienwissenschaft), 29 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Nicht ein Film selbst, sondern sein Verhältnis zu anderen Filmen entscheidet über seine Authentizität. Demzufolge ist Authentizität also keine DOGMA 95 -spezifische Eigenschaft, sondern Effekt einer Relation zwischen einem DOGMA-Film und einem Nicht-DOGMA-Film. Erst durch Betrachtung dieser Beziehung können die Authentifizierungskonzepte der DOGMA-Produktionen analysiert werden. (vgl. Seier 2005, 108ff.) Das DOGMA-'Keuschheitsgelübde' liest sich wie eine Anleitung zur Produktion von Authentizität und stellt dem individuellen Film ein unangreifbares Regelwerk gegenüber. Mit ihrem DOGMA-Manifest stellten sich die Regisseure gegen die zunehmende Wirklichkeitsverfremdung des klassischen Hollywoodkinos, Effekte und technische Raffinessen sowie Illusion und dramaturgische Vorhersehbarkeit wurden durch selbstauferlegte Regeln aus ihren Filmen verbannt. Dies sollte den von Technik überfluteten Regisseuren die Lust am Filmemachen wiedergeben. Die zehn Dogmen bestehen aus neun Geboten und einem Verbot - in ihnen steckt die Absage, Wirklichkeit zu manipulieren. Sie beziehen sich auf eine Keuschheit gegenüber dem Subjektiven und dem Privaten. (vgl. Hallberg/ Wewerka 2001, 158f.) Der Drehbuchautor Mogens Rukov bringt diesen Ansatz auf den Punkt: 'Die Dogmen haben nicht nur einen Rahmen der Einfachheit geschaffen, sondern auch das eigentliche Gefühl des Films zurück in die Wirklichkeit geführt, dorthin, wo die Dinge stattfinden und die Vorstellungen sich entfalten bis zu einem gewissen Grad an die Quelle der Natürlichkeit aller Dinge.' (Hallberg/ Wewerka 2001, 89) Dies geschieht durch die Absage an technische Hilfsmittel des klassischen Films und dadurch die Konzentration auf das Wesentliche. Diese selbst auf-erlegten Beschränkungen zwingen die Filmemacher, die eigene Phantasie in höchstem Masse zu nutzen. (vgl. Hallberg/ Wewerka 2001, 179) Das Schau-spiel, sowie die Schauspieler an sich haben in Filmen der DOGMA-Bewegung einen besonders hohen Stellenwert bezüglich der Konzipierung von Authentizität. Das Ziel dieser Arbeit ist die Untersuchung der Relation von Schauspiel und Authentifizierungskonzepten im DOGMA-Film. Es soll festgestellt werden, ob sich diese Beziehung anders als bei traditionellen Filmen verhält und durch welche Strategien an der Entstehung von Authentizität im Rahmen von DOGMA 95-Produktionen gearbeitet wird.[...]

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 10.04.2020
Zum Angebot
Kinkel, T: Spiel der Nachtigall (MP3-Ausgabe)
13,09 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Ein großer Sänger, ein Spion, ein Schurke Ende des 12. Jahrhunderts beginnt ein Junge aus ärmsten Verhältnissen seinen unaufhaltsamen Aufstieg an die Spitze der Minnesänge – und das, obwohl Walther von der Vogelweide mit allen Konventionen bricht und dem Minnesang die Keuschheit nimmt. Was keiner seiner Gönner ahnt, die ihn als »Nachtigall« preisen: Walther dient nur einem Herren, und das ist er selbst. Geschickt sammelt er Informationen und verkauft nicht nur seine Kunst, sondern auch sein Wissen für einen hohen Preis. Dabei kreuzen seine Wege immer wieder die der gefährlich klugen Judith – eine jüdische Ärztin, die manchmal seine Gegnerin, manchmal seine Verbündete ist … Uve Teschner hat mit seiner warmen und wandelbaren Stimme bereits zahlreiche Hörbücher sowie Hörspiele eingelesen. Er ist nicht nur ein »brillanter Rezitator« (Potsdamer Neueste Nachrichten), sondern auch ein lebhafter Gestalter, der die unterschiedlichsten Charaktere verkörpern kann. Katrin Fröhlich, 1968 in Berlin geboren, hatte bereits mit sieben Jahren ihre erste Synchronrolle in der Serie Die Waltons. Sie ist die deutsche Stammstimme von Gwyneth Paltrow und Cameron Diaz. Mit ihrer warmen, facettenreichen Stimme versteht sie es meisterhaft, Judiths Geschichte in 'Das Spiel der Nachtigall' fesselnd zu erzählen.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 10.04.2020
Zum Angebot
Das Spiel der Nachtigall
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ende des 12. Jahrhunderts beginnt ein Junge aus ärmsten Verhältnissen seinen unaufhaltsamen Aufstieg an die Spitze der Minnesänger, um den sich die Fürstenhöfe streiten - und das, obwohl Walther von der Vogelweide mit allen Konventionen bricht und dem Minnesang die Keuschheit nimmt. Was keiner seiner Gönner ahnt, die ihn als »Nachtigall« preisen: Walther dient nur einem Herren, und das ist er selbst. Geschickt sammelt er Informationen und verkauft nicht nur seine Kunst, sondern auch sein Wissen für einen hohen Preis. Dabei kreuzen seine Wege immer wieder die der gefährlich klugen Judith, einer jüdischen Ärztin, die manchmal seine Gegnerin, manchmal seine Verbündete ist - und immer entschlossen, die Welt zu verändern. Für Walther wird sie die Frau seines Lebens. Doch er ahnt nicht, dass er sich für sie auf ein höchst gefährliches Spiel einlassen muss ... Das eBook enthält zusätzlich ein exklusives Bonus-Kapitel, ein Interview mit der Autorin sowie einen Hintergrundartikel!

Anbieter: Thalia AT
Stand: 10.04.2020
Zum Angebot
DOGMA-Film  - Der Zusammenhang von Schauspiel u...
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Film und Fernsehen, Note: 2,0, Ruhr-Universität Bochum (Medienwissenschaft), 29 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Nicht ein Film selbst, sondern sein Verhältnis zu anderen Filmen entscheidet über seine Authentizität. Demzufolge ist Authentizität also keine DOGMA 95 -spezifische Eigenschaft, sondern Effekt einer Relation zwischen einem DOGMA-Film und einem Nicht-DOGMA-Film. Erst durch Betrachtung dieser Beziehung können die Authentifizierungskonzepte der DOGMA-Produktionen analysiert werden. (vgl. Seier 2005, 108ff.) Das DOGMA-'Keuschheitsgelübde' liest sich wie eine Anleitung zur Produktion von Authentizität und stellt dem individuellen Film ein unangreifbares Regelwerk gegenüber. Mit ihrem DOGMA-Manifest stellten sich die Regisseure gegen die zunehmende Wirklichkeitsverfremdung des klassischen Hollywoodkinos, Effekte und technische Raffinessen sowie Illusion und dramaturgische Vorhersehbarkeit wurden durch selbstauferlegte Regeln aus ihren Filmen verbannt. Dies sollte den von Technik überfluteten Regisseuren die Lust am Filmemachen wiedergeben. Die zehn Dogmen bestehen aus neun Geboten und einem Verbot - in ihnen steckt die Absage, Wirklichkeit zu manipulieren. Sie beziehen sich auf eine Keuschheit gegenüber dem Subjektiven und dem Privaten. (vgl. Hallberg/ Wewerka 2001, 158f.) Der Drehbuchautor Mogens Rukov bringt diesen Ansatz auf den Punkt: 'Die Dogmen haben nicht nur einen Rahmen der Einfachheit geschaffen, sondern auch das eigentliche Gefühl des Films zurück in die Wirklichkeit geführt, dorthin, wo die Dinge stattfinden und die Vorstellungen sich entfalten bis zu einem gewissen Grad an die Quelle der Natürlichkeit aller Dinge.' (Hallberg/ Wewerka 2001, 89) Dies geschieht durch die Absage an technische Hilfsmittel des klassischen Films und dadurch die Konzentration auf das Wesentliche. Diese selbst auf-erlegten Beschränkungen zwingen die Filmemacher, die eigene Phantasie in höchstem Maße zu nutzen. (vgl. Hallberg/ Wewerka 2001, 179) Das Schau-spiel, sowie die Schauspieler an sich haben in Filmen der DOGMA-Bewegung einen besonders hohen Stellenwert bezüglich der Konzipierung von Authentizität. Das Ziel dieser Arbeit ist die Untersuchung der Relation von Schauspiel und Authentifizierungskonzepten im DOGMA-Film. Es soll festgestellt werden, ob sich diese Beziehung anders als bei traditionellen Filmen verhält und durch welche Strategien an der Entstehung von Authentizität im Rahmen von DOGMA 95-Produktionen gearbeitet wird.[...]

Anbieter: Thalia AT
Stand: 10.04.2020
Zum Angebot
Kinkel, T: Spiel der Nachtigall (MP3-Ausgabe)
15,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Ein grosser Sänger, ein Spion, ein Schurke Ende des 12. Jahrhunderts beginnt ein Junge aus ärmsten Verhältnissen seinen unaufhaltsamen Aufstieg an die Spitze der Minnesänge – und das, obwohl Walther von der Vogelweide mit allen Konventionen bricht und dem Minnesang die Keuschheit nimmt. Was keiner seiner Gönner ahnt, die ihn als »Nachtigall« preisen: Walther dient nur einem Herren, und das ist er selbst. Geschickt sammelt er Informationen und verkauft nicht nur seine Kunst, sondern auch sein Wissen für einen hohen Preis. Dabei kreuzen seine Wege immer wieder die der gefährlich klugen Judith – eine jüdische Ärztin, die manchmal seine Gegnerin, manchmal seine Verbündete ist … Uve Teschner hat mit seiner warmen und wandelbaren Stimme bereits zahlreiche Hörbücher sowie Hörspiele eingelesen. Er ist nicht nur ein »brillanter Rezitator« (Potsdamer Neueste Nachrichten), sondern auch ein lebhafter Gestalter, der die unterschiedlichsten Charaktere verkörpern kann. Katrin Fröhlich, 1968 in Berlin geboren, hatte bereits mit sieben Jahren ihre erste Synchronrolle in der Serie Die Waltons. Sie ist die deutsche Stammstimme von Gwyneth Paltrow und Cameron Diaz. Mit ihrer warmen, facettenreichen Stimme versteht sie es meisterhaft, Judiths Geschichte in 'Das Spiel der Nachtigall' fesselnd zu erzählen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 10.04.2020
Zum Angebot