Angebote zu "Andere" (26 Treffer)

Kategorien

Shops

Klostergeschichten geil und sündig   Erotische ...
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Vorstellung vom keuschen Kloster als Ort der Stille und Enthaltsamkeit gerät bei diesen Geschichten gehörig ins Wanken. Wenn Rome ihre erotischen Erlebnisse beichtet, wird sogar die Mutter Oberin schwach. Weder Männer- noch Frauenklöster nehmen es mit der Keuschheit so genau, und selbst Missionare in Afrika erleben das ein oder andere, was man sich als Laie so gar nicht vorstellen kann ...Diese Ausgabe ist vollständig, unzensiert und enthält keine gekürzten erotischen Szenen.

Anbieter: buecher
Stand: 10.04.2020
Zum Angebot
Klostergeschichten geil & sündig   Erotische Ge...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses E-Book entspricht 192 Taschenbuchseiten ... Die Vorstellung vom keuschen Kloster als Ort der Stille und Enthaltsamkeit gerät bei diesen Geschichten gehörig ins Wanken. Wenn Rome ihre erotischen Erlebnisse beichtet, wird sogar die Mutter Oberin schwach. Weder Männer- noch Frauenklöster nehmen es mit der Keuschheit so genau, und selbst Missionare in Afrika erleben das ein oder andere, was man sich als Laie so gar nicht vorstellen kann ... Diese Ausgabe ist vollständig, unzensiert und enthält keine gekürzten erotischen Szenen.

Anbieter: buecher
Stand: 10.04.2020
Zum Angebot
Klostergeschichten geil & sündig   Erotische Ge...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses E-Book entspricht 192 Taschenbuchseiten ... Die Vorstellung vom keuschen Kloster als Ort der Stille und Enthaltsamkeit gerät bei diesen Geschichten gehörig ins Wanken. Wenn Rome ihre erotischen Erlebnisse beichtet, wird sogar die Mutter Oberin schwach. Weder Männer- noch Frauenklöster nehmen es mit der Keuschheit so genau, und selbst Missionare in Afrika erleben das ein oder andere, was man sich als Laie so gar nicht vorstellen kann ... Diese Ausgabe ist vollständig, unzensiert und enthält keine gekürzten erotischen Szenen.

Anbieter: buecher
Stand: 10.04.2020
Zum Angebot
Herbarium
30,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Es gibt süße Kräuter und herbe Kräuter. Es gibt hochwüchsige und niedrigwüchsige. Manche Kräuter schmecken nach Zitrone, andere nach Zwiebeln oder Lakritz. Einige können Wunden heilen, eine Handvoll sogar töten.In ihrem außergewöhnlich illustrierten 'Herbarium' stellt Caz Hildebrand einhundert verschiedene Kräutersorten vor und gibt praktische Tipps, wie man sie am besten anbaut, zu welchen Gerichten sie passen und bei welchen Beschwerden sie helfen. Zudem erzählt sie von ihren geschichtlichen, kulturellen und medizinischen Hintergründen, von ihrer Wirkung und Symbolik - etwa, dass Maiglöckchen mit Keuschheit und Reinheit verbunden werden und deshalb häufig in Brautsträußen zu finden sind, dass Augentrost schon im 14. Jahrhundert als Allheilmittel bei Augenproblemen galt, dass Kerbel zur Schärfung des Verstands empfohlen wurde und man Schafgarbenzweige im 19. Jahrhundert nutzte, um die Treue eines Liebhabers zu testen.- "Von diesem Buch brauche ich drei Exemplare: eines für die Küche, eines, um es im Bett zu lesen, und ein weiteres, um es zu zerschneiden und meine Wände damit zu dekorieren." Yotam Ottolenghi- Mit praktischen Tipps zu Anbau, Wirkung und Verwendung von hundert Kräutern

Anbieter: buecher
Stand: 10.04.2020
Zum Angebot
Herbarium
30,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Es gibt süße Kräuter und herbe Kräuter. Es gibt hochwüchsige und niedrigwüchsige. Manche Kräuter schmecken nach Zitrone, andere nach Zwiebeln oder Lakritz. Einige können Wunden heilen, eine Handvoll sogar töten.In ihrem außergewöhnlich illustrierten 'Herbarium' stellt Caz Hildebrand einhundert verschiedene Kräutersorten vor und gibt praktische Tipps, wie man sie am besten anbaut, zu welchen Gerichten sie passen und bei welchen Beschwerden sie helfen. Zudem erzählt sie von ihren geschichtlichen, kulturellen und medizinischen Hintergründen, von ihrer Wirkung und Symbolik - etwa, dass Maiglöckchen mit Keuschheit und Reinheit verbunden werden und deshalb häufig in Brautsträußen zu finden sind, dass Augentrost schon im 14. Jahrhundert als Allheilmittel bei Augenproblemen galt, dass Kerbel zur Schärfung des Verstands empfohlen wurde und man Schafgarbenzweige im 19. Jahrhundert nutzte, um die Treue eines Liebhabers zu testen.- "Von diesem Buch brauche ich drei Exemplare: eines für die Küche, eines, um es im Bett zu lesen, und ein weiteres, um es zu zerschneiden und meine Wände damit zu dekorieren." Yotam Ottolenghi- Mit praktischen Tipps zu Anbau, Wirkung und Verwendung von hundert Kräutern

Anbieter: buecher
Stand: 10.04.2020
Zum Angebot
Also sprach Zarathustra
7,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zarathustra´s Vorrede (1. Theil)Die Reden Zarathustras (2. Theil):Von den drei Verwandlungen - Von den Lehrstühlen der Tugend - Von den Hinterweltlern - Von den Verächtern des Leibes - Von den Freuden- und Leidenschaften - Vom bleichen Verbrecher - Vom Lesen und Schreiben - Vom Baum am Berge - Von den Predigten des Todes - Vom Krieg und Kriegsvolke - Vom neuen Götzen - Von den Fliegen des Marktes - Von der Keuschheit - Vom Freunde - Von tausend und Einem Ziele - Von der Nächstenliebe - Vom Wege des Schaffenden - Von alten und jungen Weiblein - Vom Biss der Natter - Von Kind und Ehe - Vom freien Tode - Von der schenkenden Tugend - Das Kind mit dem Spiegel - Auf den glückseligen Inseln - Von den Mitleidigen - Von den Priestern - Von den Priestern - Von den Tugendhaften - Vom Gesindel - Von den Taranteln - Von den berühmten Weisen - Das Nachtlied - Das Tanzlied - Das Grablied - Von der Selbst-Ueberwindung - Von den Erhabenen - Vom Lande der Bildung - Von der unbefleckten Erkenntnis - Von den Gelehrten - Von den Dichtern - Von grossen Ereignissen - Der Wahrsager - Von der Erlösung - Von der Menschen-Klugheit - Die stillste Stunde3. Theil:Der Wanderer - Vom Gesicht und Räthsel - Von der Seligkeit wider Willen - Vor Sonnen-Aufgang - Von der verkleinernden Tugend - Auf dem Oelgebirge - Vom Vorübergehen - Von den Abtrünnigen - Die Heimkehr - Von den drei Bösen - Vom Geist der Schwere - Von alten und neuen Tafeln - Der Genesende - Von der grossen Sehnsucht - Das andere Tanzlied - Die sieben Siegel4. und letzter TheilDas Honig-Opfer - Der Nothschrei - Gespräch mit den Königen - Der Blutegel - Der Zauberer - Ausser Dienst - Der hässlichste Mensch - Der freiwillige Bettler - Der Schatten - Mittags - Die Begrüssung - Das Abendmahl - Vom höheren Menschen - Das Lied der Schwermuth - Von der Wissenschaft - Unter Töchtern der Wüste - Die Erweckung - Das Eselsfest - Das Nachtwandler-Lied - Das ZeichenNach zehnjähriger Einsamkeit in den Bergen predigt Zarathustra auf dem Marktplatz den Menschen seine Weisheit vom Übermenschen und erntet nichts als Spott und Hohn. Enttäuscht wendet er sich ab und begibt sich auf die Suche nach verwandten Geistern. Nietzsche selbst wünschte sich für sein Hauptwerk Leser, die des 'gleichen Pathos fähig und würdig sind'.

Anbieter: buecher
Stand: 10.04.2020
Zum Angebot
Also sprach Zarathustra
6,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Zarathustra´s Vorrede (1. Theil)Die Reden Zarathustras (2. Theil):Von den drei Verwandlungen - Von den Lehrstühlen der Tugend - Von den Hinterweltlern - Von den Verächtern des Leibes - Von den Freuden- und Leidenschaften - Vom bleichen Verbrecher - Vom Lesen und Schreiben - Vom Baum am Berge - Von den Predigten des Todes - Vom Krieg und Kriegsvolke - Vom neuen Götzen - Von den Fliegen des Marktes - Von der Keuschheit - Vom Freunde - Von tausend und Einem Ziele - Von der Nächstenliebe - Vom Wege des Schaffenden - Von alten und jungen Weiblein - Vom Biss der Natter - Von Kind und Ehe - Vom freien Tode - Von der schenkenden Tugend - Das Kind mit dem Spiegel - Auf den glückseligen Inseln - Von den Mitleidigen - Von den Priestern - Von den Priestern - Von den Tugendhaften - Vom Gesindel - Von den Taranteln - Von den berühmten Weisen - Das Nachtlied - Das Tanzlied - Das Grablied - Von der Selbst-Ueberwindung - Von den Erhabenen - Vom Lande der Bildung - Von der unbefleckten Erkenntnis - Von den Gelehrten - Von den Dichtern - Von grossen Ereignissen - Der Wahrsager - Von der Erlösung - Von der Menschen-Klugheit - Die stillste Stunde3. Theil:Der Wanderer - Vom Gesicht und Räthsel - Von der Seligkeit wider Willen - Vor Sonnen-Aufgang - Von der verkleinernden Tugend - Auf dem Oelgebirge - Vom Vorübergehen - Von den Abtrünnigen - Die Heimkehr - Von den drei Bösen - Vom Geist der Schwere - Von alten und neuen Tafeln - Der Genesende - Von der grossen Sehnsucht - Das andere Tanzlied - Die sieben Siegel4. und letzter TheilDas Honig-Opfer - Der Nothschrei - Gespräch mit den Königen - Der Blutegel - Der Zauberer - Ausser Dienst - Der hässlichste Mensch - Der freiwillige Bettler - Der Schatten - Mittags - Die Begrüssung - Das Abendmahl - Vom höheren Menschen - Das Lied der Schwermuth - Von der Wissenschaft - Unter Töchtern der Wüste - Die Erweckung - Das Eselsfest - Das Nachtwandler-Lied - Das ZeichenNach zehnjähriger Einsamkeit in den Bergen predigt Zarathustra auf dem Marktplatz den Menschen seine Weisheit vom Übermenschen und erntet nichts als Spott und Hohn. Enttäuscht wendet er sich ab und begibt sich auf die Suche nach verwandten Geistern. Nietzsche selbst wünschte sich für sein Hauptwerk Leser, die des 'gleichen Pathos fähig und würdig sind'.

Anbieter: buecher
Stand: 10.04.2020
Zum Angebot
Die Christusförmigkeit des heiligen Franziskus ...
54,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der heilige Franziskus von Assisi hat Christus vollkommen unter den drei Versprechen Armut, Gehorsam und Keuschheit gedient. Franziskus erschien seiner Zeit als einmaliges Beispiel eines Menschen, der sich auf das Heilsangebot Gottes radikal eingelassen hat. Er war ein "alter Christus" (lat. "alter" bedeutet so viel wie der eine, der andere oder ein zweiter, der zweite). Dieses Wort besagt, dass Franziskus in der Nachfolge Christi wie kein anderer seinem Herrn ähnlich geworden ist. Sein Leben war das gelebte Evangelium. Man gebraucht für den heiligen Franziskus auch das Wort "Vita mea Evangelium Domini!" und das bedeutet "Mein Leben, das Evangelium des Herrn!" Armut des hl. Franziskus, die in der vorliegenden Arbeit dargestellt wurde, bildet keinen Widerspruch zum Reichtum oder zum Besitz von materiellen und geistigen Gütern, sie ist vielmehr eine Empfehlung zur Erreichung der vollendeten Glückseligkeit, wirklicher Freiheit, die der (innere und äußere) Reichtum nicht herbeizuführen vermag.

Anbieter: Dodax
Stand: 10.04.2020
Zum Angebot
Packwerk. Und andere schöne Aussichten ...
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Hauptperson Hans Giesen wuchs in einer katholischen Kleinstadt in der (letzten) Nachkriegszeit auf. Mit 56 Lebensjahren konfrontiert ihn das Berufsleben mit der ihm fremden Wertewelt von angestellten Jung-Managern. An die Stelle von 'Armut, Demut, Keuschheit' der Jugendzeit treten Boni, Jobs, Networking, Buddys und andere Anglizismen. Inmitten dieses, für ihn unbekannten Umfeldes droht Hans Gießen zu zerbrechen. Er muss einen eigenen Weg aus Sackgassen finden. Die vorliegende Novelle räumt ihm hierfür zwei Monate Zeit ein.

Anbieter: Dodax
Stand: 10.04.2020
Zum Angebot